Pidetaschen mit würzigem Dressing


Rezept speichern  Speichern

ideal für die Mittagspause im Büro

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.09.2010



Zutaten

für
4 m.-große Möhre(n)
1 Salatgurke(n)
2 Fleischtomate(n)
1 Kopf Eisbergsalat
1 Fladenbrot(e)

Für das Dressing:

200 ml Naturjoghurt
1 TL Senf
1 EL Essig
1 EL Kerbel, gehackter
1 EL Petersilie, gehackte
Salz und Pfeffer
evtl. Hähnchenbrustfilet(s), oder Wurst

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
VORAB als Tipp für die Fleischliebhaber:
Einfach Hähnchenbrustfilet würzen, anbraten, in Scheiben schneiden und mit in die Tasche geben oder einfach Wurst verwenden.

Zuerst die Möhren waschen, schälen, halbieren, der Länge nach in feine Stifte schneiden und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren (3-4 Minuten). Diese dann in einen Durchschlag geben und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Gurken waschen und schälen und in Scheiben schneiden. Dann den Eisbergsalat zupfen, waschen, trocken tupfen und die Tomaten waschen und auch in Scheiben schneiden.

Als nächstes wird das Dressing zubereitet:
Dazu Joghurt, Senf, Essig, Kerbel, Petersilie und eine Prise Salz in einem Schälchen gut verrühren.

Jetzt das Fladenbrot achteln, das Gemüse hineinfüllen, das Dressing darüber geben und zuklappen. Fertig!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.