Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2010
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 674 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.08.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Dose/n Thunfisch für Pasta mit Knoblauch und Peperoncino
Tomate(n), getrocknete, fein gehackt
100 g Rucola
80 g Parmesan, frisch gerieben
200 g Bandnudeln
  Salz und Pfeffer, Salz nach Geschmack
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Doseninhalt in eine Schüssel geben und den Thunfisch etwas zerpflücken. Die gehackten Tomaten dazugeben und untermischen.

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen, abtropfen lassen und zum Thunfisch geben. Mit der zerkleinerten Rucola untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und mit reichlich frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Das Gericht schmeckt warm als Hauptgericht oder kalt als Salat.