Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2010
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 453 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.05.2008
4.001 Beiträge (ø1,14/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
300 ml Brühe
Paprikaschote(n), rote, geröstete
1 TL, gestr. Currypulver
1 TL, gestr. Paprikapulver
1/2 Tube/n Tomatenmark
  Pflanzenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Topf erhitzen mit etwas Pflanzenöl und darin die fein geschnittenen Zwiebeln anrösten, so dass wir ein Röstaroma bekommen. Das Ganze wird mit der Brühe abgelöscht und ca. 15 min weiter köcheln lasse.
Jetzt die Gewürze und die klein geschnittenen Paprikaschoten hinzugeben und gut verrühren und langsam dabei das Tomatenmark mit einrühren.
Das Ganze auf kleiner Hitze einkochen lassen, so ca. 10 min.
Zum Schluss noch abschmecken, evtl. nachwürzen und mit Tomatenmark oder ähnlichem andicken, wenn es nötig ist.
Wer es süßer haben möchte, kann mit Zucker oder Süßstoff verfeinern.