Hawaiitoast de luxe


Rezept speichern  Speichern

Hawaiitoast einmal anders

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.09.2010 1209 kcal



Zutaten

für
9 Scheibe/n Toastbrot
9 Scheibe/n Kochschinken
9 Ring/e Ananas, aus der Dose
9 Scheibe/n Käse (Gouda), mittelalt
1 Zehe/n Knoblauch
30 g Ingwerwurzel, frisch
1 Chilischote(n), klein, getrocknet, mittelscharf
1 Becher Schmand
100 ml Ananassaft, aus der Dose
1 TL Currypulver
etwas Koriandergrün, gehackt
1 EL Butter
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle

Nährwerte pro Portion

kcal
1209
Eiweiß
22,37 g
Fett
24,18 g
Kohlenhydr.
204,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Backofen auf 220°C vorheizen.

Toast mit Butter bestreichen und in einer Pfanne nur von einer Seite anbraten. Mit der Butterseite nach oben auf den Backofenrost legen. Nacheinander mit Schinken und Ananas belegen. Knoblauch, Ingwer und Chili klein hacken und mit dem Ananassaft vermengen, dann mit einem Löffel auf die Ananasscheiben träufeln. Schmand in die Mitte der Ananasscheiben geben. Mit Curry, Pfeffer und Koriandergrün bestreuen. Käse darauf legen und im Ofen goldbraun überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sweet88Dream

Super gut! Wir haben bewusst Knoblauch, Ingwer und Chilli weggelassen (auch wegen der Kids) und stattdessen die Toasts mit einem Pizzagewürz verfeinert. Und wir haben eine Scheibe Käse mehr genommen, quasi unter die Ananas, es war super! Da unsere Kids (2 J) Ananas nicht mögen, gab's für die Kleinen einen Schinken Käse Toast, und eben zwischen Schinken und Käse den Schmand eingestrichen. Seeehr gut, vielen Dank, volle Sternenanzahl ⭐⭐⭐⭐⭐

15.06.2021 14:05
Antworten
Charlotte50

Es war Spitze! Eigentlich braucht man für einen Hawaiitoast kein Rezept. Hab trotzdem mal geschaut und wurde fündig. Die Geschmacks Kombination ist fantastisch. Auch obwohl ich nur Koriander Pulver da hatte.

10.11.2020 13:45
Antworten
SessM

Hallo Smutje, ober lecker dein HawaiiToast de luxe, dafür verdient die volle Punktzahl und wirklich alle Daumen hoch. Ein großes Dankeschön für ein echt geniales Toast und ein echt tolles Abendessen. Ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

20.10.2018 18:57
Antworten
missmello

Bestes rezept fuer ein hawaiitoast der extra klasse! Unbedingt ausprobieren .

23.10.2016 18:54
Antworten