Bewertung
(168) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
168 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2010
gespeichert: 4.352 (30)*
gedruckt: 22.173 (266)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Kartoffel(n), fest kochend
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
1 EL Butter
1 EL Mehl
400 ml Milch
150 ml Gemüsebrühe
Ei(er)
1 Pck. Kräuter, gemischte (z.B. Petersilie, Dill und Schnittlauch)
1 EL Kapern (aus dem Glas)
2 EL Senf, mittelscharfer
  Zucker
1 EL Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen.

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin hell anbraten. Das Mehl unterrühren und hell anschwitzen. Milch und Brühe nach und nach dazugießen und mit dem Schneebesen unterrühren. Die Sauce ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Die Eier in kochendem Wasser 8 Minuten kochen, anschließend abschrecken, pellen und halbieren.

Die Kräuter mit Senf und Kapern in die Sauce rühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Die Eier mit der Senfsauce und den Salzkartoffeln servieren.