Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
Saucen
warm
Vegan
Herbst
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Fettuccine Pomodoro

Pasta mit wenig Kalorien und ohne Cholesterin.

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.09.2010 350 kcal



Zutaten

für
1 ½ kg Tomate(n), reife aromatische
1 Möhre(n), fein gerieben
500 g Bandnudeln, (Fettuccine)
1 Zwiebel(n), gehackt
2 Knoblauchzehe(n), zerdrückt
1 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
1 EL Oregano, frisch gehackt
1 EL Petersilie, frisch gehackt
1 EL Basilikum, frisch gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Tomaten an der Unterseite kreuzweise einschneiden und mit kochendem Wasser übergießen, bis sie ganz bedeckt sind. 2 Minuten darin liegen lassen, danach das Wasser abgießen und die Tomaten etwas abkühlen lassen. Nun die Haut abziehen, die Tomaten halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Das Fruchtfleisch grob zerkleinern.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb anbraten. Danach den Knoblauch hinzugeben und noch ca. 1 Minute mitbraten. Die Tomaten und die geriebene Möhre hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenmark und Zucker unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Danach die Sauce kurz pürieren. Die gehackten Kräuter unterrühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce sanft weiter köcheln lassen und währenddessen die Fettuccine in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen.

Abseihen und´mit der Sauce servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ClauChri082

So muss eine Tomatensoße schmecken! Wunderbar leicht, herrlich fruchtig. Schnell gemacht, einfach nur genießen...

24.08.2014 19:10
Antworten
Ananasbazille

Das freut mich natürlich zu hören :D Grüßchen Ananasbazille

08.02.2011 17:33
Antworten
sandkoernchen85

Hab das Rezept heut ausprobiert ist super lecker. Noch ein bisschen frischen Parmesan drüber Perfekt

08.02.2011 15:44
Antworten