Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2010
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 278 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.10.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Äpfel, rötliche, ca. 600 g, z.B. Idared oder Boskoop
2 EL Zitronensaft
100 ml Apfelsaft
1 Pck. Backmischung für Rührkuchen mit Mohnfüllung (
150 g Butter, oder Margarine, weich
3 m.-große Ei(er)
160 ml Milch
300 g Schlagsahne
1 Pck. Cremepulver (Paradies-)
1 EL Mohn
  Fett, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

2 Äpfel schälen, waschen, vierteln, entkernen, würfeln. Apfelsaft erhitzen. Apfelwürfel darin 2-3 Minuten dünsten, abtropfen und abkühlen lassen.

Backmischung, Dekorzucker, weiche Butter, Eier und 60 ml Milch mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz auf niedrigster, dann ca. 3 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Springformboden fetten. 2/3 des Teigs einfüllen. Übrigen Teig und Mohnfüllung verrühren. Auf den Teig streichen.

Apfelstücke auf dem Kuchen verteilen, dabei etwas hineindrücken. Kuchen im heißen Ofen (E-Herd: 175°C/ Umluft: 150°C/ Gas: Stufe 2) 45-55 Minuten backen. Herausnehmen, vom Springformrand lösen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Formrand entfernen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

200 g Schlagsahne und 100 ml Milch in einen hohen Rührbecher geben. Cremepulver zugeben, mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten aufschlagen.

Springformrand um den Kuchen legen. Creme auf den Kuchen streichen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Restlichen Apfel halbieren, entkernen. Viertel in Spalten schneiden. Mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. 100 g Schlagsahne steif schlagen. Torte mit Sahnetuffs, Mohn und Apfelspalten verzieren.