Gemüse
Hauptspeise
Sommer
kalorienarm
Geflügel
Schmoren
Eintopf
Herbst
Pilze

Rezept speichern  Speichern

'Ratatouille' mit Putenstreifen

Gemüse mit Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.09.2010



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
½ Putenbrust
3 EL Olivenöl
Hähnchengewürz
1 Zucchini
4 große Champignons
2 Paprikaschote(n), rot und grün
2 Lorbeerblätter
Salz
Zucker
Sambal Oelek
3 EL Tomatenmark
1 große Knoblauchzehe(n)
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 30 Minuten
Ca. 3 EL Olivenöl erhitzen, die Zwiebel fein hacken und im Öl goldbraun anbraten. Die Putenbrust in Streifen schneiden und dazugeben. Ca. 10 Minuten braten, bis das Fleisch weiß wird, dann mit Hähnchengewürz goldgelb würzen. Das restliche Gemüse und die Pilze in Streifen schneiden oder grob würfeln, dazu geben mit anbraten. Mit Salz, Zucker und Sambal Oelek würzen.

Kurz weiter braten und dann Tomatenmark, Lorbeerblätter und ca. 150 ml Wasser dazugeben und 25 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Zum Schluss mit geriebenem Knoblauch und Oregano würzen, abschmecken und vom Herd nehmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ina1182

Hallo Missy, also zur ersten Frage: bei 4 Portionen ist es eine halbe Putenbrust (ca. 500 g), ist aber oben angegeben. Oder man kann auch Hähnchenbrust nehmen, dann wird es noch zarter. Und ja das mit Ruhezeit, das ist Quatsch was da steht, natürlich kann man es sofort servieren, denn frisch schmeckt es am besten. Ich versuche das mit Ruhezeit zu ändern... Danke für den Hinweis :-)

08.03.2012 12:00
Antworten
Missy_ic

Zwei Fragen... Erstens: Wieviel Gramm Putnebrust in etwa?? Und zweitens: Ruhezeit 1 Tag und 6 Std ????? Was soll da ruhen??? Das marinierte Fleisch oder was?! Danke

01.03.2012 17:26
Antworten