Nektarinen - Schoko - Muffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 07.09.2010 232 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl
10 g Backpulver
½ TL Natron
1 TL Zimt
40 g Schokostreusel
40 g Kokosraspel
1 Ei(er)
110 g Zucker
90 ml Öl
230 ml Buttermilch
260 g Nektarine(n)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
232
Eiweiß
4,06 g
Fett
10,34 g
Kohlenhydr.
30,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Nektarinen entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Backrohr auf 160° Heißluft einschalten.

Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Schokostreusel und Kokosflocken miteinander vermischen, in einer anderen Schüssel das Ei mit dem Zucker verrühren, dann Öl, Buttermilch einrühren, die Mehlmischung dazu geben und mit dem Schneebesen gut durchrühren, zuletzt die Nektarinen mit einem Löffel darunter mischen.

Teig in die Muffinsförmchen füllen und ca. 20-25 min backen

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

princesssissi

Richtig lecker! Eine tolle Mischung :) ich habe mangels Buttermilch (laktosefreien) Joghurt genommen, bei manchen Mengen musste ich schätzen, da die Küchenwaage nach dem Mehl abwiegen kaputt gegangen ist...aber es hat geklappt und die Muffins schmecken toll :)

29.09.2018 23:56
Antworten
Jade84

Hallo! Kann man die Muffins auch mit Dosenpfirsichen statt Nektarinen backen? LG

12.10.2017 10:20
Antworten
mima53

Hallo, ja kannst du auch nehmen lg Mima

12.10.2017 14:11
Antworten
Kinu56

Sehr leckere Muffin!Habe allerdings mangels Nektarinen,Stachelbeeren und Johannisbeeren aus unserem Garten genommen.

14.07.2017 16:17
Antworten
mima53

DANKESCHÖN!!!!!!!!!!

25.02.2017 16:42
Antworten
ApolloMerkur

Hallo Mima, heute habe ich Deine Nektarinen-Schoko-Muffins mit ins Büro genommen und innerhalb von ein paar Minuten wurden alle unter großer Begeisterung vernascht. Sie sind sehr fluffig und saftig. Die Zuckermenge war für mich genau richtig. Ein Foto ist schon auf dem Weg! Liebe Grüße, ApolloMerkur

02.07.2013 13:07
Antworten
fannvhit

hallo liebe Mima53, habe deine Muffins Freitag abend als Kuchen gebacken und gestern zu meiner Mama zum Kaffee mitgenommen. Es schmeckte erst ungewöhnlich und dann sehr gut :-) Kleine Abwandlung: statt Buttermilch Mandelmilch. Der Kuchen war saftig mit lockerer Krume *mjam* Ich hatte ihn ca. 55 min bei 180° Umluft im Ofen in einer Königskuchenform. Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen. liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Rina

03.06.2012 15:16
Antworten
mima53

Hallo Rina. wie schön, dass du eines meiner Rezepte ausprobiert hast - ich freue mich sehr, dass euch diese Muffins allerdings in Form eines schönen Kuchen auch so gut geschmeckt haben und danke dir für das nette feedback und die gute Rezeptbewertung liebe Grüße Mima

28.06.2012 19:08
Antworten
Inamil

Hammermäßig lecker!!!! Mein Schatz hat direkt 6 (!) Stück davon verputzt!!! Gruß Ina

20.07.2011 16:43
Antworten
mima53

Hallo Ina, wow, das ist eine tolle Rückmeldung und ich freue mich riesig darüber dankeschön für die vielen Sternchen und einen ganz lieben Gruß an deinen Schatz liebe Grüße Mima

18.08.2011 13:17
Antworten