Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2010
gespeichert: 88 (0)*
gedruckt: 1.115 (9)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
80 g Tomate(n), getrocknete in Öl
60 g Oliven, schwarze ohne Stein
4 große Tomate(n)
2 Zweig/e Rosmarin
1 große Zwiebel(n), rote
Knoblauchzehe(n)
1/2 TL Zucker
1 Schuss Rotwein, trocken
1 Schuss Balsamico
1/2 TL Öl, (Tomatenöl)
  Salz und Pfeffer, schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die frischen Tomaten erst kurz in kochendes Wasser geben und dann kalt abschrecken. Anschließend häuten, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Die getrockneten Tomaten in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen (dabei etwas von dem Öl zum Braten auffangen) und anschließend in feine Streifen schneiden. Oliven und Zwiebel ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe fein würfeln und den Rosmarin hacken.

Das Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Den Zucker darüber streuen und kurz karamellisieren lassen. Oliven, getrocknete Tomaten und Rosmarin dazugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Mit Rotwein und Balsamico ablöschen und etwas köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Zum Schluss die frischen Tomatenstreifen unterheben, nur rasch heiß werden lassen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.