Bewertung
(45) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2004
gespeichert: 1.677 (1)*
gedruckt: 30.607 (77)*
verschickt: 285 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.06.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 ml Sahne
Ei(er)
100 g Zucker
500 g Mascarpone
240 ml Kaffee (Espresso)
250 g Löffelbiskuits
3 EL Amaretto oder Marsalalikör
3 EL Kakaopulver
2 Pkt. Sahnesteif
2 Pkt. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

In einer Schüssel die Eigelbe, Zucker und die Mascarpone vermischen. In einer anderen Schüssel die Sahne steif schlagen, dabei langsam Sahnesteif und Vanillezucker einrieseln lassen. Danach auch das Eiweiß steif schlagen. Die Sahne und das Eiweiß unter die Creme heben.
Den erkalteten Espresso mit Vanillezucker und dem Likör vermengen und ein paar EL in die Creme geben. Eine Auflaufform mit Löffelbiskuits auslegen und mit Espresso beträufeln dann eine Schicht Creme darauf verteilen. Darüber wieder eine Lage Löffelbiskuits verteilen und die restliche Creme. Das Tiramisù für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen oder am besten über Nacht ruhen lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.