Iced Banoffee

Iced Banoffee

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Der englische Klassiker Banoffee Pie als Sommerdessert

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 03.09.2010



Zutaten

für
1 Dose/n Kondensmilch, gezuckert, oder fertige Dulce de Leche
2 m.-große Banane(n), reife
1 Becher Sahne
1 Pck. Keks(e) (Hafer-), z.b. Hobbits, Hobnobs
100 ml Milch
30 g Zucker
Schokoladenraspel, dunkle
1 TL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Die ungeöffnete Dose Kondensmilch im Wasserbad ca. 3 Stunden lang kochen. Ist die Dose abgekühlt, ist die Karamellmasse einsatzbereit.

100 ml Sahne, 100 ml Milch, Zucker, Zitronensaft und Bananen pürieren und entweder in die Eismaschine geben oder ca 3 Stunden in denTiefkühler. Dann aber alle 20-30 Minuten durchrühren.

Die Kekse zerbröseln und fingerdick in dekorative Gläser füllen. Darauf kommt die Karamellmasse aus der Dose nach Belieben, danach je 2 Kugeln Bananeneis. Die restliche Sahne steif schlagen und auf das Eis geben. Mit Schokoladenraspeln bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hefide

wieviel Gramm Kekse sind denn in deiner Packung? LiebeGrüße Helmut

27.01.2019 09:37
Antworten
christina-M

das klingt ja lecker..... ich finde milchmädchenkaramell und die kekse klingt schon super lecker aber die kombination mit dem eis und der sahne muß echt der wahnsinn sein. wede ich ausprobieren.

05.09.2010 20:40
Antworten