Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2010
gespeichert: 108 (0)*
gedruckt: 782 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.06.2010
2.101 Beiträge (ø0,63/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
5 große Äpfel, ca. 800 g
  Zitronensaft
Ei(er)
200 g Zucker
Vanillezucker
100 g Butter, flüssig
100 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
100 ml Milch
 einige Walnüsse
  Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheibchen schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Alle übrigen Zutaten bis auf die Walnüsse in einer Schüssel miteinander verrühren. Die Apfelscheiben untermischen. In eine gebutterte mit Mehl bestäubte Sprinform (26 cm) gießen. Mit Walnussstücken bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Heißluft oder 180°C Ober/Unterhitze 55-60 Min. backen, bis der Kuchen golden und durchgebacken ist.

Schmeckt am besten noch lauwarm und mit Puderzucker bestäubt.