Bewertung
(80) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
80 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2010
gespeichert: 3.371 (1)*
gedruckt: 36.030 (36)*
verschickt: 162 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2005
11.649 Beiträge (ø2,4/Tag)

Zutaten

8 EL Öl
8 EL Milch 0,3 - 3,5 %
8 EL Zucker, max. 100 g
8 EL Quark, max. 250 g
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
400 g Mehl
1 1/2 Pck. Backpulver
1 kg Pflaume(n), entsteint und halbiert - süße, keine Zwetschgen
30  Kekse, (Amarettinis)
2 EL Zimt - Zucker, evtl. mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die oberen 6 Zutaten mit dem Mixer verschlagen und das mit Backpulver gemischte Mehl zufügen.
Alles zu einem Kloß kneten und auf ein gefettetes Backblech geben.
Den Teig mit den Händen auf dem Backblech ausbreiten, gleichmäßig flach drücken und einen kleinen Rand hochziehen. Hände leicht mehlen, wenn der Teig kleben bleibt! Mit der Gabel einstechen.

Die Pflaumen mit der Kernseite nach oben auf den Teig legen, mit dem Zimtzucker bestreuen und mit den zerbröselten Amarettinis belegen.

Den Herd auf 180°C vorheizen und den Kuchen 25 - 30 Minuten backen. Stäbchen und Sichtprobe!