Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2010
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 201 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2009
376 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

1 kg Zwetschgen, entkernt, geviertelt
200 g Lasagneplatte(n), ( ohne Vorkochen )
  Fett, für die Form
2 EL Butter
4 EL Mehl
1/2 Liter Milch, fettarm
2 Pck. Vanillezucker
1/2 TL Salz
3 EL Zucker
250 g Joghurt, Vanille-
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 515 kcal

Butter schmelzen, Mehl zugeben und unter Rühren anschwitzen, Milch unterrühren. Salz, Zucker, Vanillezucker unterrühren und diese Sauce aufkochen lassen. Etwas abkühlen lassen und den Vanillejoghurt unterrühren.

Die gefettete Auflaufform mit Lasagneblättern auslegen, mit Zwetschgen belegen und Vanillesauce begießen, den Rest ebenso einschichten, mit Sauce enden. Im Backofen bei 180°C ca. 35-40 Minuten backen.
Man kann die Lasagne auch mit Rhabarber, Pfirsichen, Kirschen oder im Winter auch mit TK-Obst zubereiten.