Bunter Nudel - Käsetopf


Rezept speichern  Speichern

sehr einfach und in 15 min auf dem Tisch!

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 31.08.2010



Zutaten

für
250 g Nudeln (Vollkprn-), z.B. Spirelli, Penne o.Ä.
1 Zwiebel(n)
½ Dose/n Mais
1 Zucchini
1 Paprikaschote(n), gelb
2 Tomate(n)
150 ml Milch
75 g Crème fraîche
100 g Bergkäse, oder Käse nach Geschmack, gerieben
n. B. Salz und Pfeffer
Muskat
Kräuter, gemischt, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln al dente kochen.
Während dessen das Gemüse in sehr feine Würfel schneiden und nacheinander anbraten. Mit der Milch ablöschen und die Crème fraîche unterrühren. Kräftig würzen und die Sauce mit den Nudeln mischen. Den Käse unterrühren, bis er geschmolzen ist. Achtung: jetzt nicht mehr kochen lassen!

Das Gemüse kann endlos variiert werden. Die Sauce verträgt darüber hinaus auch einen guten Schuss Weißwein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

laurinili

Hallo, hier auch ohne Wein, dafür beim Anbraten noch einen Klecks Tomatenmark. Sehr lecker. LG Laurinili

05.03.2019 18:21
Antworten
movostu

Bei mir ohne Wein und auch mit "normalen" Nudeln. Gut gewürzt sehr lecker. Gruß movostu

20.11.2017 09:01
Antworten
Holger56

Beim Lesen neugierig. Beim Kochen skeptisch. Beim Essen begeistert. Wirklich ein gutes Rezept, auch wenn ich 'richtige' Nudeln genommen und noch etwas nach eigenem Geschmack nachgewürzt habe.

15.01.2013 12:14
Antworten