Bewertung
(18) Ø2,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2010
gespeichert: 530 (1)*
gedruckt: 1.845 (8)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 27.06.2008
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Kichererbsen, gekocht
2 EL Zitronensaft
1 EL Gewürzmischung (Tandoori Massala)
1 EL Zucker
 n. B. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Aufstrich pürieren. Um den typischen Teewurstgeschmack zu erhalten, muss der Aufstrich etwas saurer (und ggf. süßer) als gewohnt sein, also ruhig etwas mehr Zitronensaft nehmen.

Hält sich im Kühlschrank einige Tage und schmeckt gut auf Roggenbrot.