Bewertung
(12) Ø1,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2010
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 1.109 (6)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.05.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Beutel Nudeln, Instant, Yum Yum o.ä.
1/2 Flasche Sojasauce, indonesische Art
500 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ca. 500 ml Wasser in eine hohe Pfanne oder einen Wok geben und die Instant Nudeln direkt zugeben. Nun muss man warten, bis das Wasser verkocht ist. Dann kann man eine kleine Prise Salz und etwas mehr Pfeffer zugeben. Umrühren und Chilipulver zufügen. Ich nehme gute drei Esslöffel, damit es schön scharf ist.
Während die Nudeln braten, nach und nach die Sojasoße zufügen. Immer einen Schuss dazugeben und umrühren, bis die Nudeln eine bräunliche Farbe und eine etwas "klebrige" Konsistenz bekommen.

Varianten:
Fleisch und Gemüse nach Wahl hinzugeben.