Bewertung
(10) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2010
gespeichert: 508 (2)*
gedruckt: 2.533 (13)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Penne
650 g Zucchini, möglichst kleine
Zwiebel(n)
300 ml Gemüsebrühe, kochende
1 Spritzer Zitronensaft
1 TL Thymian, getrocknet
1 gr. Dose/n Tomatenmark
2 EL Olivenöl
2 EL Crème fraîche, gehäuft (ersatzweise Sahne)
200 g Käse, in Scheiben (z.B. Edamer)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Inzwischen die Zucchini in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln würfeln und beides in eine große tiefe Pfanne geben. Thymian und die kochende Gemüsebrühe dazu geben, erhitzen und auf kleiner Flamme 10-15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Tomatenmark, Olivenöl und die Crème fraîche zu dem Gemüse in die Pfanne geben und rühren, bis alles gut vermischt ist.

Die Nudeln abgießen und unter das Zucchinigemüse rühren. Mit Käse belegen und die Pfanne zudecken, bis der Käse geschmolzen ist.