Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2010
gespeichert: 292 (1)*
gedruckt: 3.919 (20)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.06.2010
2.101 Beiträge (ø0,63/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Gemüse, gemischt (Paprikaschoten, Zucchini, Auberginen, Champignons)
Knoblauchzehe(n)
1/2  Chilischote(n)
 n. B. Olivenöl
2 Beutel Fertigmischung für Salatsauce (je 1 Btl. italienische Art und toskanische Art)
2 EL Balsamico
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sämtliches Gemüse und die Pilze putzen. Die Paprikaschoten in Streifen, Zucchini und Auberginen in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Je nach Größe noch halbieren oder vierteln. Die Pilze in Scheiben schneiden oder vierteln.

Das Gemüse in Olivenöl portionsweise je 4 - 5 Min unter Rühren gut anbraten. Am Ende jeweils etwas gepressten Knoblauch und zerkleinerte Chilischote zugeben und ganz kurz mitbraten. In eine Schüssel geben. Alles Gemüse nach und nach auf diese Art anbraten.

Die Fertigmischungen mit Balsamico und 4 EL Wasser verrühren. Über das Gemüse geben und gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mindestens 1 Std., am besten aber über Nacht im Kühlschrank marinieren. Dann nochmals abschmecken (mit Salz, Pfeffer, Balsamico). Dazu frisches Ciabatta servieren.