Bewertung
(9) Ø3,82
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2010
gespeichert: 369 (0)*
gedruckt: 1.687 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2010
6.305 Beiträge (ø1,85/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 g Butter, lauwarme
Ei(er)
2 EL Sahne
1 EL Parmesan, fein gerieben
  Salz und Pfeffer, weißer
  Muskat
100 g Grünkern, fein gemahlen
1 Liter Gemüsebrühe
500 g Gemüse, gemischtes (z. B. Lauch, Karotten, Erbsen, Kohlrabi, Weißkohl, Brokkoli)
 n. B. Schnittlauch, fein gehackt
 n. B. Petersilie, fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Grünkernklößchen die lauwarme Butter und die Eier gut verrühren, dann die Sahne unterrühren. Die Gewürze und den Parmesan hinzufügen und zum Schluss das Grünkernmehl unterrühren. Den festen Teig bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Die Gemüsebrühe in einem weiten Topf zum Kochen bringen und mit einem in kaltes Wasser getauchten Teelöffel kleine Klößchen abstechen, in der angefeuchteten Handfläche formen und in die leicht köchelnde Gemüsebrühe geben.

Etwa 5 Minuten in der Brühe leicht ziehen lassen. Dann das Gemüse hinzugeben und weitere 10 - 15 Minuten garen, bis das Gemüse bissfest ist. Mit fein geschnittenem Schnittlauch und Petersilie servieren.

Als Einlage in eine Tomatensuppe ergeben die Grünkernklößchen eine sättigende Mahlzeit.