Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2010
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 1.031 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Sauerkirschen
Vanilleschote(n)
1 Stange/n Zimt
750 ml Rum, 54 %iger
1 kg Kandiszucker, gestoßener brauner
750 ml Kirschsaft, reiner
250 ml Kirschwasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man braucht für dieses Rezept eine große Flasche mit weitem Flaschenhals.

Am besten vollreife und dunkle Früchte nehmen. In einer Schüssel die Sauerkirschen mit den Steinen(!) grob zerstampfen, dann in die Flasche füllen. Aufgeschlitzte Vanilleschote, Zimtstange und Kandis dazugeben und alles mit dem Rum übergießen. Den Ansatz 3 Wochen am hellen Fenster ziehen lassen. Oft hin und her schütteln, damit sich der Kandis nicht auf dem Boden absetzt.

Nach der Reifezeit den reinen Kirschsaft und das Kirschwasser dazugießen. Dann nochmal eine Woche ziehen lassen. Am Ende dieser Zeit den Likör durch ein Tuch seihen, dabei gut ausdrücken und dann in Flaschen abfüllen.

Schmeckt besser als gekaufter Edelkirschlikör. In eine schöne Flasche gefüllt auch toll zum Verschenken, z. B. als Mitbringsel zur nächsten Party.