Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2010
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 181 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.10.2007
224 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nudeln (Reis-)
60 g Rosinen
Zucchini, à ca. 250 g
Tomate(n), à ca. 100 g
200 g Schafskäse
60 g Erdnüsse, gesalzen
4 Stiele Minze
500 ml Brühe, klare
  Salz
  Koriander
  Kreuzkümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Reisnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

Rosinen abspülen und abtropfen lassen. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Tomaten waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen. Die Deckel in kleine Würfel schneiden. Schafskäse fein zerbröckeln. Erdnüsse fein hacken. Minze waschen und Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, abzupfen und in Streifen schneiden.

Die Reisnudeln abgießen, mit Rosinen, Tomatenwürfeln, Schafskäse und Erdnüssen mischen. Mit Koriander und Kreuzkümmel würzen.
Zucchini und Tomaten mit der Nudelmischung füllen. Je 1/2 Zucchini und 1 Tomate in 4 kleine oder alles in eine große Auflaufform geben. Je 125 ml oder 500 ml Brühe angießen. Im vorgeheizten Ofen bei 175°C 20-25 Minuten garen. Mit Minze garnieren.