Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Marzipan - Mandel - Schweineohren

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.02.2004



Zutaten

für
450 g Blätterteig, TK (4 Scheiben)
450 g Marzipan
200 g Mandel(n), geriebene, Eigelb

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Blätterteigscheiben auf einer gemehlten Arbeitsfläche längs ausrollen und mit Eigelb bestreichen.
Die Marzipanmasse in 4 Teile Teilen und ebenfalls längs ausrollen. Sie sollten so lang und breit sein wie der Blätterteig, auf diesen legen.
Den Marzipan ebenfalls mit Eigelb bestreichen und mit den gemahlenen Mandel bestreuen.
Von den schmalen Seiten her zur Mitte aufrollen und die Fläche wo sich beide Rollen berühren ebenfalls mit Eigelb bestreichen. In ca. 1cm dicke Streifen schneiden, welche auf einem eingefetteten Backblech im vorgeheizten Ofen (220°C) ca. 10min. gebacken werden. Nach 5 min. sollte man sie auf alle Fälle wenden.
Wichtig ist, dass man nicht zu locker aufrollt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tschavenga

hab marzipan in flöckchen auf dem teig verteilt und das eigelb weggelassen... lecker, lecker, lecker... :-)

01.03.2011 19:56
Antworten
sebastian.1985

hehe, und ich dachte schon du machst ernsthaft...nein wills gar nicht sagen.......................... *g* Greetings from B@sti

05.02.2004 18:41
Antworten