Chili - Schoko - Salz


Rezept speichern  Speichern

Gewürzmischung, mit Vorsicht zu genießen, sehr gut als Geschenk geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 27.08.2010 62 kcal



Zutaten

für
150 g Meersalz oder anderes Salz
3 Chilischote(n), getrocknete
2 EL Kakaopulver, stark entölt

Nährwerte pro Portion

kcal
62
Eiweiß
4,16 g
Fett
3,26 g
Kohlenhydr.
4,11 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Chilischoten mörsern und mit den restlichen Zutaten vermengen. In ein trockenes sauberes Glas füllen und dunkel aufbewahren. Das Salz hält sich ca. 12 Monate. Bitte immer nur kleine Mengen herstellen.

Das Salz eignet sich gut für die mexikanische Küche, zum Würzen von Hühnchen oder Garnelen, auch Chili con Carne lässt sich hiermit auf delikate Art und Weise verfeinern. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Da die Aromen sehr flüchtig sind, empfiehlt es sich, erst kurz vor Ende der Garzeit sparsam zu würzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

die_karline

vielen Dank :-) Ich nehm solche Kleinigkeiten auch sehr gern als Gimmick :-)

28.10.2015 14:37
Antworten
mad4cars

Sehr tolle Kombination Chili, Kakao und Salz, gibt dem Chili con Carne am Schluss den letzten Kick. Auch ein tolles Mtbringsel Das werde ich sicher öfter machen. Danke LG

28.10.2015 14:28
Antworten
Gelöschter Nutzer

Was soll ich sagen? Sehr, sehr lecker - vielen Dank für dieses feine Rezept! Grüße Dornschrecke

08.01.2013 12:15
Antworten
Gelöschter Nutzer

Besten Dank. Ich bin mittlerweile auch auf die Marken Van Houten und Bernsdorp gestoßen. Ich werde probieren und berichten. Gruß Bernd

08.05.2011 20:24
Antworten
die_karline

halli hallo, das bekommt man in jedem gut sortierten supermarkt bei den backzutaten, stark vertreten ist da meist die marke sarotti. gutes gelingen lg karline

08.05.2011 20:12
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hej - das hört sich interessant an. Aber - woher bekomme ich stark entöltes Kakaopulver? Gruß Bernd

08.05.2011 16:13
Antworten