Bewertung
(205) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
205 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2010
gespeichert: 4.201 (21)*
gedruckt: 31.771 (430)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (Fussili), ungekocht
500 g Kochschinken
500 ml Sahne
700 ml Milch
50 g Butter
Eigelb
2 große Zwiebel(n)
2 EL Mehl
2 Handvoll Petersilie, frische
 n. B. Parmesan
  Muskat
  Pfeffer, schwarzer
400 g Käse (z. B. Gouda oder Emmentaler), gerieben zum Bestreuen
2 EL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Schinken würfeln und in Butter anbraten. Danach 2 EL Mehl hinzugeben und unter Rühren leicht bräunen lassen.

Dann mit Sahne und Milch ablöschen. Die Eigelbe unter Rühren hinzugeben und dann aufkochen lassen. Das Ganze mit Parmesan, Petersilie, Pfeffer und Muskat nach Belieben abschmecken.

Mit den ungekochten Nudeln in die Auflaufform geben und mit Käse (ich nehme Gouda oder Emmentaler) belegen. Bei 200°C ca. 30 Min. in den Ofen.