Mozartlikör - Konfekt


Rezept speichern  Speichern

Weihnachtsgebäck

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 25.08.2010



Zutaten

für
100 g Haselnüsse, gemahlene
150 g Mehl
50 g Speisestärke
150 g Butter
2 Eigelb
120 g Puderzucker
1 EL Rum

Für die Füllung:

50 g Sahne
200 g Nougat, Nuss-
5 EL Likör, Mozart-

Zum Verzieren:

1 Pck. Konfekt, (Mokkabohnen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Aus den ersten 7 Zutaten einen Knetteig herstellen, diesen etwa 4 mm dick ausrollen und runde Plätzchen ausstechen.
Bei 150 Grad ca. 10 - 15 Min. auf einem mit Backpapier belegten Blech backen.
Dann für die Füllung die Sahne aufkochen und das Nuss-Nougat darin schmelzen.
Masse etwas abkühlen lassen. Danach den Mozartlikör darunter mischen.
Schließlich die Hälfte der Plätzchen mit der Füllung bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen. Etwas Füllung zurück behalten.
Zum Schluss das Konfekt mit Puderzucker bestäuben. In die Mitte jeweils einen Tupfer der Füllung geben und obenauf eine Mokkabohne setzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lottalu70

Hallo, Gerade habe ich dieses Rezept gefunden und würde es gerne backen. Aber dieser Mozartlikör ist hier schlecht zu bekommen, hat jemand eine Alternative dazu? Ich habe gesehen ergibt auch einen Bail...S Schokoladengeschmack..... Würde mich über Hilfe freuen. LG Lottalu

10.11.2016 20:38
Antworten
Chaoslady_78

Meine Lieblingsplätzchen. Köstlich und ganz mürbe nach ein paar Tagen. Lecker.

12.12.2013 14:14
Antworten