Basisrezepte
Dips
einfach
Europa
Gluten
ketogen
Low Carb
Party
Saucen
Schnell
Spanien
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spanische Aioli

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 25.08.2010 2340 kcal



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot, entrindet und in Milch eingeweicht
2 Eigelb
3 Knoblauchzehe(n)
2 TL Weißweinessig
250 ml Öl, (Sonnenblumenöl)
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter, (Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)

Nährwerte pro Portion

kcal
2340
Eiweiß
12,20 g
Fett
242,69 g
Kohlenhydr.
35,63 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Wichtig: Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben!

Das eingeweichte Brot mit Eigelb, Knoblauch und Essig in ein hohes, schmales Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen. Wenn alles schön fein ist, das Öl langsam und in einem feinen Strahl einlaufen lassen, dabei immer weiter mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit fein gehackten Kräutern würzen.

Zu Pan Canario, Gambas - ein Genuss!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

McChicken

Seeehr lecker - kenn ich woher das Rezept ;-)

23.12.2012 13:12
Antworten