Bananen - Nusskuchen mit Honigstreuseln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 24.08.2010



Zutaten

für

Für den Teig:

175 g Butter
125 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
3 m.-große Ei(er)
300 g Mehl
3 EL Kakaopulver
100 g Nüsse
1 Pck. Backpulver
350 g Banane(n), ohne Schale gewogen
3 EL Zitronensaft

Für die Streusel:

100 g Margarine
200 g Mehl
3 EL Vanillezucker
2 EL Honig, gehäufte
2 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Margarine, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier aufschlagen, anschließend Mehl, Kakao, Nüsse und Backpulver unterziehen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Zitronensaft mischen und unter den Teig rühren. Den Teig in eine große Kastenform füllen (es ist ziemlich viel Teig, passt auch in eine kleine eckige, oder eine normale runde Form).
Für die Streusel alle Zutaten zusammenrühren und Streusel der gewünschten Größe herstellen und über dem Teig verteilen.
Bei 180°C ca. 50-60 Min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dannichen

Super lecker! Allerdings habe ich die Streusel weggelassen, hatte nicht so viel Zeit. Aber der Kuchen hat allen geschmeckt! :)

10.11.2013 16:16
Antworten
Kati1989

Ich habe heute diesen leckeren Kuchen gebacken, allerdings nur die halbe Menge für eine kleine Kastenform. Ich musste noch Milch zum Teig geben, weil dieser sonst zu zäh gewesen wäre, außerdem habe ich die Zucker- und Buttermenge etwas reduziert. Die Streuselmenge war etwas zu viel, aber es macht ja auch einen Unterschied, ob man den Kuchen in einer Kasten- oder einer Springform backt. Geschmacklich ist der Kuchen sehr fein und trotz weniger Butter und Zucker sehr saftig und süß genug. Meine Bananen waren aber auch schon sehr reif, dadurch hatten sie viel Eigensüße. Viele Grüße Kati.

12.02.2012 21:03
Antworten