Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2010
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 398 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Bandnudeln, grüne
250 g Lachsfilet(s) (Wild-)
1 Stange/n Lauch
150 g Cocktailtomaten
4 Zehe/n Knoblauch
200 g Sahne
125 g Crème fraîche
Ei(er)
100 g Parmesan
150 g Käse, z.B. Gouda
1 Schuss Weißwein
  Kräuter, frisch oder TK
 etwas Olivenöl
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 775 kcal

Den Lachs bei Zimmertemperatur auftauen. Den Lauch waschen und dann in halbe Ringe schneiden. Die Cocktail-Tomaten achteln. Den Knoblauch fein hacken.
Den Lauch mit dem Knoblauch in etwas Olivenöl dünsten, später die Tomaten und einen Schuss Weißwein dazugeben, salzen, pfeffern.

Schlagobers, Crème fraîche, geriebenen Parmesan und Eier vermengen und kräftig würzen, frische oder TK-Kräuter dazu geben. Die grünen Bandnudeln (z.B. Bärlauch-Bandnudeln) kochen. Den aufgetauten Lachs in kleinere Würfel schneiden, gut salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Den Käse reiben. Alle Zutaten in eine große Auflaufform geben, den geriebenen Käse darüber streuen und im Rohr bei 180°C backen, bis die Sauce fest geworden ist.