Backen
Frühling
Herbst
Kuchen
Sommer
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Luftiger Käsekuchen

für Käsekuchen-Fans

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 24.08.2010



Zutaten

für
250 g Mehl
150 g Butter
225 g Zucker
7 Ei(er)
5 Orange(n)
500 g Magerquark
150 g Crème fraîche
50 g Speisestärke
2 TL Zitronenschale, abgeriebene
150 ml süße Sahne
100 g Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Mehl, Butter, 75 g Zucker, 1 Ei und 50 ml kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Die Orangen so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird und nun die Filets mit einem spitzen Messer zwischen den Häutchen vorsichtig herauslösen, dabei aber den abtropfenden Saft auffangen.

Für die Füllung die restlichen 6 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem aufgefangenen O-Saft, Quark, Crème fraiche, Speisestärke, Zitronenschale und 150 g Zucker ver-
quirlen. Die Sahne steif schlagen und mit dem Eischnee locker unter die Masse heben.
Den gekühlten Teig zwischen der Folie rund ausrollen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform ( 26 cm ) drücken, dabei den Teig am Rand hochziehen.
Die Quarkmasse einfüllen und mit den Orangen und den Mandelblättchen je nach Belieben belegen.
Den Kuchen auf mittlerer Schiene bei 150 Grad ca. 75 Minuten backen. Nach 40 Minuten mit Alufolie abdecken und 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen.
Den Kuchen in der Form auskühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kokosschale

Danke für die Antwort ! Ich habe ihn vorgestern gebacken bei 150°C Umluft....PERFEKT !!! :) Bilder stelle ich auch ein.

07.06.2013 09:00
Antworten
Nunja

Also ich habe ihn bei 140 grad Umluft gebacken...doch das kommt auch immer auf den jeweiligen Ofen an, manche gehen temperaturgenau und manche eben nicht, also das muss man dann selbst herausfinden zu welcher Sorte der eigene Ofgen gehört. LG Nunja

06.06.2013 15:03
Antworten
kokosschale

Handelt es sich bei der Temperaturangabe um Ober-/Unterhitze oder Heißluft?

05.06.2013 14:46
Antworten