Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2010
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 1.286 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.10.2007
224 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40 g Pinienkerne
Entenbrüste (à ca. 300 g)
1 EL Butterschmalz
1 Bund Möhre(n)
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
Orange(n), davon eine Bio
2 EL Balsamico
3 EL Öl
Römersalat - Herzen
 einige Beeren, rosa

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 580 kcal

Die Pinienkerne trocken rösten. Die Entenbrüste waschen und trocken tupfen, dann die Hautseite rautenförmig einschneiden.

Die Entenbrüste im Schmalz erst auf der Hautseite, dann von der anderen Seite kräftig anbraten. Bei mittlerer Hitze in ca. 20 Minuten fertig braten.

Die Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Salzwasser 8-10 Minuten garen. Abtropfen lassen.

Von der Bio-Orange die Schale in Streifen mit dem Zestenreißer abziehen. Den Saft der Orange auspressen. Saft, Schale, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl miteinander verrühren.

Die anderen Orangen dick schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen und klein zupfen.

Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und mit Alufolie bedeckt fünf Minuten ruhen lassen. Inzwischen die Möhren im Bratfett erhitzen. Fleisch in Scheiben schneiden.

Auf Portionstellern die Orangenscheiben anrichten, den Salat darauf verteilen und mit dem Dressing beträufeln. Fleisch und Möhren darauf anrichten und mit Beeren (z.B. Johannisbeeren) bestreut servieren.

Pro Portion: 580 kcal - Eiweiß 32 g - Fett 43 g - Kohlenhydrate 15 g