Kokoshähnchen mit Paprika

Kokoshähnchen mit Paprika

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.08.2010



Zutaten

für
1 Hähnchen
Salz und Pfeffer
3 Paprikaschote(n), gewürfelt
1 Zwiebel(n), gewürfelt
1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 EL Öl
200 g Kokosraspel
1 Limette(n), abgeriebene Schale davon
4 EL Limettensaft
1 EL Paprikapulver
3 EL Chilipulver
1 EL Marmelade (Orangen-)
100 ml Hühnerbrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Backofen auf 180-200°C vorheizen.

Hähnchen abbrausen und trocken reiben. In 6 Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenstücke in einer Pfanne im Öl goldbraun anbraten und herausnehmen.
Paprika, Zwiebel und Knoblauchzehe mit Kokosraspeln im Bratenfett andünsten, salzen. Limettenschale und -saft, Paprikapulver, Chilipulver und Orangenmarmelade einrühren. Nun das Fleisch darauf legen, 3 El Hühnerbrühe dazugeben und zugedeckt 30 Min. im Ofen garen. Nach und nach die restliche Brühe dazugeben.
Deckel entfernen und weitere 20-30 Min. garen.

Dazu passt Reis.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.