Gebrannte Mandeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.66
 (605 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 03.02.2004 2094 kcal



Zutaten

für
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
100 ml Wasser
200 g Mandel(n), (ganz)
etwas Butter
etwas Zimt

Nährwerte pro Portion

kcal
2094
Eiweiß
48,11 g
Fett
114,36 g
Kohlenhydr.
219,06 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zimt, Zucker, Vanillezucker und Wasser zum Kochen bringen, Mandeln zugeben und unter Rühren weiterkochen bis der Zucker trocken wird. Dann weiterrühren bis der Zucker wieder leicht zu schmelzen beginnt und die Madeln glänzen.
Ein Backblech mit Butter einfetten, Mandeln draufschütten, zerteilen und abkühlen lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Madel0909

Hab es nach den gleichen Angaben mit Erithtit statt Zucker probiert, ist leider garnichts geworden es wurde immer mehr Wasser aber nicht fest.

13.01.2021 10:38
Antworten
Kochgoetz

Hatte jetzt 4x Mandeln aus der Microwelle gemacht und nun dieses Rezept probiert. Hat auf Anhieb geklappt. Hatte gegen Ende noch ein Schuß Amaretto dran gemacht. Und die Mandeln zum Abkühlen auf etwas Puderzucker gekippt...perfekt und 5* chen. Werde sie jetzt nur noch so machen.

23.12.2020 19:53
Antworten
dmm199515

Falls bei noch wem sich Zucker und Mandeln wieder trennen, ohne dass was glänzt, macht einfach kurz einen Deckel drauf anstatt durchgängig zu rühren! Das hilft vielleicht. Bei mir ist das das Einzige was fürs Glänzen geholfen hat, denn sonst habe ich alles nach Rezept gemacht.

20.12.2020 15:35
Antworten
Zitronetta

Perfekt, vielen Dank dicke 5*

13.12.2020 21:39
Antworten
Hobbybäckerin2711

Du musst sie nur ein bissel länger in der Pfanne lassen, dann fängt die Zuckerkruste, die sich um die Mandeln gelegt hat, an zu schmelzen. Aber die Mandeln rundherum nur leicht anschmelzen lassen, der Zucker darf nicht komplett schmelzen, sonst ist die knusprige Kruste wieder weg und die Mandeln schwimmen im Karamell. Wenn sie rundherum glänzende Stellen haben, sind sie fertig, dann sofort auf Backpapier schütten.

17.12.2020 13:54
Antworten
sister2

Hallo elfe12345 Hab heute gebrannte Mandeln nach deinem Rezept gemacht: Resultat: superlecker!!!! Vielen Dank für das Rezept Gruß Sister2

12.11.2004 17:48
Antworten
CaroSiems

Schmeckt superlecker ... klappt auch mit Sonnenblumenkernen. Man kann auch etwas weniger Zucker nehmen, oder auch mal Amaretto. Klasse Rezept! DANKE!

12.11.2004 16:21
Antworten
Littlecook04

Schmeckt wirklich Gaaaaaaanz toll! Ich hab mir gleich 2 Portionen gemacht......waren innerhalb von 5 sec. weg :-) Schmekt übrigends auch besser als die Mandeln aus der Microwelle

04.08.2004 21:24
Antworten
gemello31

Superlecker !!!! Absolut suchterzeugend ..... Hatte schon eine Portion gemacht (für Ostern zum verschenken), aber ich hab´ die alle schon alleine gefuttert *schäm*. Hab´ eben mal schnell neue gemacht (muss ich jetzt wohl wegschliessen..... *g).

08.04.2004 14:46
Antworten
pinkflower2007

Oh je - Suchtgefahr;-)

27.12.2011 21:41
Antworten