Bananen - Quark - Creme mit Schokolade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckerer Nachtisch leicht und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.08.2010 190 kcal



Zutaten

für
250 g Sahnequark
125 ml Milch
1 EL Fruchtzucker
2 Banane(n), weiche
3 EL Schokolade, zartbitter, gehackt
125 ml Sahne
1 EL Schokolade, vollmilch, gerieben
Schokoladenraspel, dunkle
4 Banane(n) - Scheiben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Quark, Milch und Fruchtzucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken und in den Quark rühren. Die Schokoladenstückchen unterheben, die Creme auf 4 Glasschälchen verteilen.

Die Sahne steif schlagen, die geriebene Schokolade unterrühren und kleine Sahnehäubchen auf den Quark setzen. Mit den dunklen Schokoraspeln bestreuen und je eine Bananenscheibe in die Mitte setzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MR11

Einfach lecker. Habe anstelle der Milch ein Becher Joghurt genommen. Der Nachtisch ist schnell gemacht und schmeckt wirklich sehr gut. Danke für das Rezept. Lg

25.03.2016 13:50
Antworten
patty89

Hallo ein leckerer Nachtisch, der schnell gemacht ist und prima zur Bananenverwertung ist. Danke fürs Rezept LG Patty

24.10.2014 17:53
Antworten
mapenorge

Hallo! Bananen für Diabetiker ?Meiner Kentniss nach sind Bananen nicht erlaubt. Mit freundl.Gruß mape

20.09.2012 10:21
Antworten
kaya1307

Hallo! Ein schnelles, leckeres Dessert. Und eine tolle Bananenverwertung. lg Kaya

26.08.2012 21:30
Antworten
krasse-jasse

Ich hatte keinen Quark im Haus und habe stattdessen fettarmen Joghurt genommen und geschlagene Sahne untergehoben. Und alles andere, wie angegeben, zubereitet. Und auch das war wirklich lecker! :-)

16.04.2012 20:48
Antworten
s-fuechsle

Hallo flauschi98, schnell zubereitet und auch schnell vernascht! ;-) Vielen Dank für dein feines Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

22.06.2011 22:46
Antworten
Brakelmann

Ola, ich war auf der Suche nach einem schnellen Nachtisch und hab diesen getestet. Ich hab - damit es noch schneller ging - bereits gerapselte Schoki genommen :-))) War gut! Danke dafür! Gruß Jessi

09.02.2011 17:19
Antworten
Imandra80

hat uns sehr gut geschmeckt. danke für das schnelle Dessert!

17.10.2010 20:54
Antworten