Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2010
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 108 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2010
1.868 Beiträge (ø0,57/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Ciabatta
50 g Bacon oder Schinken
1 große Banane(n)
1 kleine Zitrone(n) (Bio), den Abrieb davon
50 g Käse (Gouda), gerieben
 einige Stiele Thymian
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ciabattascheiben im Ofen etwa bei 200°C ca. 5 - 10 Minuten backen. Danach etwas abkühlen lassen.

Den Bacon oder Schinken in kleine Würfel schneiden und mit einigen Thymianblättchen in einer Pfanne, bei mittlerer Hitze, knusprig braten. Die abgeriebene Zitronenschale zugeben und mit dem Pfeffer gut abschmecken. Salz ist nicht nötig, da der Bacon oder Schinken schon sehr würzig ist.

Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und auf den Brotscheiben verteilen. Mit der Bacon-Thymian-Mischung belegen und den geriebenen Käse darüber streuen.

Die Crostini werden bei ca. 200°C im Ofen nochmals kurz überbacken und zum Servieren mit einigen kleinen Blättchen Thymian dekoriert.