Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2010
gespeichert: 240 (1)*
gedruckt: 1.400 (9)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.06.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Blätterteig (TK), 2 Scheiben pro Portion
100 g Kochschinken
100 g Salami
Paprikaschote(n)
150 g Käse, gerieben
  Oregano
Eigelb
 etwas Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
 einige Tomate(n)
  Knoblauch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterig antauen lassen. Mit der Gabel einstechen und etwas ruhen lassen. Danach den Blätterteig auf ein kalt abgespültes Backblech oder Backpapier legen.

In der Zwischenzeit Paprika, Tomaten, Schinken, und Salami in Würfel schneiden. Diese Zutaten miteinander mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Dann den Käse reiben und beiseitestellen.

Jetzt den Blätterteig mit Tomatenmark bestreichen - dabei ca. 1 cm Rand freilassen. Anschließend die die Mischung aus Paprika, Tomaten, Schinken und Salami auf dem Teig verteilen. Zuletzt den geriebenen Käse darüber streuen.

Danach wird der Rand vom Blätterteig befeuchtet und das zweite Teigstück daraufgelegt, festgedrückt und mit dem verquirltem Eigelb bestrichen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C 20 - 30 Min. goldbraun backen.