Brotspeise
Diabetiker
einfach
fettarm
Frühstück
kalorienarm
Kinder
Party
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Orangen - Sandwich mit Putenbrust

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.08.2010 220 kcal



Zutaten

für
2 Orange(n)
200 g Champignons
8 Blätter Salat, (Kopfsalat)
4 EL Frischkäse, fettarmer
2 TL Senf
1 Zitrone(n), unbehandelte, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
8 Scheibe/n Toastbrot, (Vollkorntoastbrot)
200 g Putenbrust, gegarte, in dünnen Scheiben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Orangen so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird, und die Früchte quer in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze putzen, mit Küchenpapier trocken abreiben, ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und mit 1 EL Zitronensaft beträufeln.

Die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Den Frischkäse mit Senf und Zitronenschale verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Toastbrot goldbraun rösten. Die Hälfte der Senfcreme auf vier Scheiben streichen und den Salat, die Putenbrust, die Pilze und die Orangen dekorativ darauf legen. Die restliche Senfcreme darauf verteilen und mit den übrigen Brotscheiben belegen. Jedes Sandwich leicht andrücken und diagonal halbieren.

Tipp: Anstelle von Kopfsalat kann man auch Eisbergsalat oder Chicorée verwenden.

Kalorien: 220
Eiweiß: 20 g
Fett: 3 g
Kohlenhydrate: 26 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.