Springbock - Steaks


Rezept speichern  Speichern

für Liebhaber von Lamm - Geschmack

Durchschnittliche Bewertung: 2.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.08.2010



Zutaten

für
2 Steak(s) vom Springbock
1 Würfel Palmfett (Palmin 25 g)
1 EL Ketchup
1 TL Senf
3 EL Sahne
1 EL Petersilie, gehackt
1 Zwiebel(n), gehackt
1 Msp. Chilipulver
½ TL Salz
½ TL Currypulver
½ TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Sojasauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 10 Minuten
Alle Zutaten in einen Plastikbeutel (Gefrierbeutel) geben, vermischen und Fleisch dazugeben. Beutel fest verschließen, alles gut durchmengen und ca. 3 Stunden ziehen lassen.

Palmin in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks dann (mit der Marinade) in der Pfanne bis zum gewünschten Garpunkt braten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BratenSepp

Hallo! Ich habe leider keinen Springbock bekommen, habe das Rezept dann mit Lammrücken - Steak machen müssen. Aber so was von LECKER!!! Vielen dank für das Rezept! Werde mal schauen, ob ich hier mal den Springbock bekomme, und werde es dann im Original kochen. LG BratenSepp

11.08.2014 16:50
Antworten
jüsial

Ich klaue keine Steaks,- ich kauf die :-)

11.08.2012 16:30
Antworten
Goldbroiler2

habe das gleiche Rezept bei "Steak vom Strauß" gefunden - geklaut? dennoch ausprobiert, auf dem Grill und medium, ein Genuß!

11.08.2012 15:02
Antworten