Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2010
gespeichert: 48 (1)*
gedruckt: 256 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Mandel(n), geschälte
150 g Naturjoghurt, fettarmer
1 EL Zitronensaft
1/4 TL Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
1/2 Bund Zitronenmelisse
300 g Möhre(n)
Apfel, säuerlich

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 100 kcal

Für die Salatsauce 2 EL Mandeln in der Nussmühle fein mahlen. Die gemahlenen Mandeln mit dem Joghurt und dem Zitronensaft gründlich verrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen. Einige Blätter für die Dekoration beiseite legen, den Rest hacken oder in feine Streifen schneiden und unter die Salatsauce rühren.

Die Möhren putzen und schälen, auf der Gemüsereibe grob raspeln und gut mit der Salatsauce mischen. Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Nach Belieben schälen, grob raspeln und unter den Salat heben.

Die restlichen Mandeln grob hacken. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett hellbraun anrösten. Den Salat mit den Mandeln und den Zitronemelisseblättern garniert servieren.

Tipp: Man kann dazu auch ein kleines Putenschnitzel in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und dazu servieren.

Pro Portion: Kalorien: 100, Eiweiß: 4 g, Fett: 5 g, Kohlenhydrate: 10 g.