Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2010
gespeichert: 86 (0)*
gedruckt: 1.565 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2010
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1/2 kg Spargel
2 Becher Sahne
250 g Speck, gewürfelt
  Salz und Pfeffer
150 g Parmesan, gerieben
2 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem Topf zergehen lassen, danach mit Mehl bestreuen und kräftig umrühren (Einbrenne). Sahne dazugeben und auch den Knoblauch, der vorher fein geschnitten wird.

Den Speck in einer Pfanne anbraten und auch in den Topf geben. Jetzt den geschälten und in Stücke geschnittenen Spargel dazugeben und vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen. Lieber öfter etwas nachwürzen, damit der Eigengeschmack des Spargels nicht verloren geht.

Das Ganze einmal kurz aufkochen lassen und dann auf kleinste Stufe zurückschalten. Zum Schluss den Parmesan dazugeben und zwanzig Minuten auf kleinster Stufe köcheln lassen.