Baharat (türkisch)


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

türkische Gewürzmischung für Fleisch, Fisch, Linsengerichte, Reisgerichte usw.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 18.08.2010



Zutaten

für
2 EL Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
2 EL Kreuzkümmel
1 EL Koriander
1 EL Minze, zerrieben
1 EL Nelkenpulver
1 TL Muskat, gemahlen
½ TL Kardamom, gemahlen
1 Prise(n) Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten gut miteinender vermischen und zur Würzung von Fleisch-, Fisch-, Linsen-, Reisgerichten und Suppen/Eintöpfen verwenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

secretlila

Vielen Dank für das Gewürz. Hab die Mischung für meine Lammpfanne genommen und war begeistert. Meine Gäste waren beeindruckt und ich musste das Rezept und das Gewürz gleich weitergeben.

21.06.2013 13:52
Antworten
Gelöschter Nutzer

... und für Kaffee!!!

04.05.2011 18:29
Antworten