Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2010
gespeichert: 95 (0)*
gedruckt: 445 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2010
8 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
240 g Zucker
400 ml Rotwein
10  Pfefferkörner, schwarze
1/2 Pck. Lebkuchengewürz
Lorbeerblätter
Wacholderbeere(n)
300 g Kirsche(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Den Zucker in einem Topf schmelzen lassen. Mit dem Rotwein ablöschen. Die Gewürze zugeben und ca. 10 Minuten stark einkochen lassen. Die entsteinten Kirschen hinzufügen und kurz (ca. 1 Minute) mitkochen lassen. Vom Herd nehmen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Die Kirschen erneut kurz aufkochen und noch heiß in Gläser abfüllen, fest verschließen und zum Abkühlen auf den Deckel stellen. So sind sie ca. ein Jahr haltbar.

Ich verwende Sie gerne zu Wildgerichten oder verfeinere Saucen damit.