Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2010
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 259 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2006
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig, TK
200 g Spargel, grüner
Ei(er)
200 g Crème fraîche
200 g Kochschinken
  Fett für die Muffinform
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 185 kcal

Den Blätterteig auftauen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Spargel putzen, die Enden abschneiden und den Spargel anschließend in dünne schräge Scheiben schneiden. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Crème fraîche mit den zwei Eiern verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die aufgetauten Teigplatten halbieren und in die Mulden der gefetteten Muffinform legen.
Spargel und Schinken mit der Crème fraîche vermischen und die Mischung auf die Blätterteigmulden verteilen.

Ca. 25 Minuten backen, bis der Blätterteig goldbraun und die Füllung gestockt ist.