Bewertung
(10) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2010
gespeichert: 515 (0)*
gedruckt: 2.765 (23)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Portionen

Zutaten

15 kleine Pellkartoffeln, evtl. mittelgroße
15 Scheibe/n Schinken (Knochenschinken), große Scheiben
2 Becher Schlagsahne (à 200 ml)
1 Pck. Sahne-Schmelzkäse
1 Pck. Schmelzkäse mit Kräutern
1 Pck. Käse (z. B. Gouda), gerieben
  Fett für die Form
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gekochten Kartoffeln pellen und in den Schinken einwickeln. Dicht an dicht in eine gefettete Auflaufform setzen.

Die Sahne erwärmen und den Schmelzkäse darin auflösen. Die Käse-Sahne-Soße über die Kartoffeln gießen und den Auflauf über Nacht kaltstellen, damit dieser gut durchziehen kann.

Den geriebenen Käse über dem Auflauf verteilen und bei 180°C ca. 20 min. überbacken, bis sich die oberste Schicht goldgelb färbt. Dazu schmeckt gemischter Salat, Kinder mögen ihn am liebsten pur.