Gorgonzola - Soße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (35 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 31.01.2004 295 kcal



Zutaten

für
150 g Gorgonzola, in kleine Würfel geschnitten
Salz und Pfeffer
⅛ Liter Sahne
⅛ Liter Wein, weiß
1 EL Butter
2 Ei(er), davon das Eigelb

Nährwerte pro Portion

kcal
295
Eiweiß
12,28 g
Fett
23,54 g
Kohlenhydr.
2,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Butter in einem Topf schmelzen. Mit Wein und Sahne ablöschen. Gorgonzola hinzugeben und schmelzen lassen. Soße durch ein Sieb geben. Nochmals kurz heiß werden lassen und dann die Hitze abstellen. Eigelbe glatt rühren und in die Soße einrühren. Nicht mehr kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, die Sauce ist ruckzuck gemacht und schmeckt sehr gut. Liebe Grüße Christine

31.05.2018 16:08
Antworten
krauti58

Lecker, lecker. Haben wir mit gebratenem Lachs gegessen. Super. L.G. Karo

18.09.2017 21:43
Antworten
Rodo1968

Danke für das tolle Rezept hat uns sehr gut geschmeckt.

26.08.2017 08:24
Antworten
Destitute

Fantastische Gorgonzola/Blauschimmel-Sauce! Das Eigelb macht es echt perfekt (auch wenn aufwärmen dadurch etwas schwerer wird, aber dann verputzt man es eben schnell xD) und sie ist so schnell und einfach hergestellt! ich denke ich habe meine "GoTo"-Gorgonzola-Sauce gefunden. Danke dafür! :)

24.08.2017 18:55
Antworten
lu777

Habe soeben die Gorgonzolasoße zum Mittag gemacht, hmmm lecker! Einfach, schnell und super lecker! 5* mehr geht ja nicht! Beim nächsten Mal gebe ich mal noch ne Handvoll geriebenen Appenzeller dazu, das gibt dann ne schöne Käsesoße!

21.02.2017 13:56
Antworten
juergen123

Meine Familie war total begeistert, super lecker.

11.04.2007 07:05
Antworten
brilliant

Hallo copo Warum muß die Sosse denn noch durch ein Sieb? Ich werde es am Wochenende testen und dann berichten..... bin gespannt, ist das erste Mal das ich mit Gorganzola koche ;-) Gruss brilliant

10.01.2006 09:19
Antworten
Reis-Junkie

Nur fürs Auge. Manche mögen keine Schimmelkrümel im Essen.

03.09.2020 19:02
Antworten
hicksy1404

Hallo... wollte nur mal sagen...bin ein grosser Gorgonzola-Fan!!!! diese leckere Sosse schmecke ich zum Schluss noch mit 1 Löffel Soja und 1 Löffel Worchester Sosse ab... hat einen irren Effekt...

31.03.2004 10:11
Antworten
christine123

Leckeres Rezept! Danke!

30.03.2004 14:08
Antworten