Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2010
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 153 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2010
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Kalbsbrät
8 dünne Schweineschnitzel (Schweinsplätzli)
2 EL Rosmarin, fein gehackt
1/2 TL Salz
  Pfeffer, aus der Mühle
  Öl, zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man braucht 4 dicke Holzspieße.

Brät mit einem Löffelrücken auf die Plätzli verstreichen, mit Rosmarin bestreuen. Plätzli längs halbieren. Je 4 Plätzlistreifen leicht überlappend, spiralförmig um die Spieße wickeln, würzen.
Öl in einer Bratpfanne heiß werden lassen, Hitze reduzieren. Spieße rundum ca. 15 Min. braten.

Tipp:
Man kann die Spieße auch grillen.