Backen
Diabetiker
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


LC Schokoladen - Muffins mit gemahlenen Mandeln und Gluten

ergibt 12 kleine Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.08.2010



Zutaten

für
200 g Mandel(n), sehr fein gemahlenen aus gehäuteten Mandeln
4 TL, gestr. Backpulver
55 g Gluten
2 Becher Süßstoff, flüssiger (entsprechend 200 g Zucker)
80 g Butter
100 g Joghurt
110 ml Milch
1 Ei(er)
1 Flasche Vanillearoma
125 g Heidelbeeren, frisch oder TK
1 kleiner Apfel
1 EL Kakao, ungesüßt
Fett für die Förmchen oder
Papierförmchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Muffinform gut fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Die Form, falls gefettet, in den Kühlschrank stellen.

In einer großen Schüssel Mandelmehl, Gluten, Süßstoff (zum Abmessen bitte den Messbecher der Flasche verwenden), Backpulver und Kakao vermischen. Die Butter in Flocken zugeben, bis die Masse bröselig wird. Den Joghurt in einer kleinen Schüssel cremig rühren. Die Vanille, Milch und die Eier unterrühren. Die Mischung zu dem Mandelmehl etc. geben und alles etwas verrühren.

Der Teig sollte recht zähflüssig sein, er sollte nicht ohne weiteres vom Löffel in die Form "laufen". Wenn dies nicht der Fall ist, kann diese Konsistenz ohne weiteres durch die Zugabe von zusätzlicher Milch erreicht werden.

Vorsichtig die Blaubeeren und die sehr klein geschnittenen Apfelstückchen unterheben. Die vorbereiteten Muffinformen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. Etwa 5 min. in der Form lassen, dann herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Trotz der Zugabe von Backpulver gehen die Muffins nur wenig auf. Die Konsistenz der fertigen Muffins unterscheidet sich nicht von herkömmlichen Muffins. Geschmacklich sind die Muffins super. Sie sind welchen, die lediglich mit Vollkornmehl gebacken wurden, zum Verwechseln ähnlich.

Gluten kann bei Mühlen oder über das Internet bezogen werden. Die Suchbegriffe "Gluten Low Carb Shop" werfen eine Reihe an Bezugsquellen aus.

Die Kohlenhydratmenge ist wie folgt berechnet:
Mandelmehl: 10 g, Gluten: 5 g, 1/2 Pck. Backpulver: 4 g, Butter: 0,5 g, Joghurt: 5 g, 1 Ei: 0,5 g, frische Heidelbeeren: 7,5 g, Milch: 5 g, Apfel: 11,5 g, Kakao 2,0 g. Summe KH insgesamt: 51,0 g. Kohlenhydrate pro Muffin: 4,25 g. Damit eignet sich dieses Rezept sogar für die sehr strenge Atkins Diät Phase 1.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.