Bewertung
(617) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
617 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.01.2004
gespeichert: 20.975 (34)*
gedruckt: 178.893 (342)*
verschickt: 2.739 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.07.2003
27 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Schweinefilet(s)
1 Pck. Bacon
2 Becher Schlagsahne
1 Dose/n Tomatenmark
300 g Tomate(n)
  Tomatenketchup
2 Zehe/n Knoblauch
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
  Chilipulver
  Salz und Pfeffer
  Rosmarin
  Thymian
  Basilikum
  Butter
  Semmelbrösel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch abwaschen und trocken tupfen und in Medaillons teilen.
Eine Auflaufform fetten und mit dem Bacon umwickelten Filetstücke dicht an dicht einlegen.
Den Backofen auf 180 - 200 °C vorheizen.
Jetzt die Sahne in einem Topf erhitzen. Die Tomaten vierteln und mit dem Tomatenmark und etwas Ketchup in die Sahne rühren. Den Knoblauch pressen und zur Sahnemischung geben. Das ganze mit den Gewürzen und den Kräutern pikant abschmecken.
Nun kurz aufkochen lassen und noch heiß über die Filetstücke geben. Ein paar Butterflöckchen darauf geben und mit ein paar Semmelbrösel bestreuen.
Jetzt für etwa 40 min bei 200 °C im Ofen backen.
Frisches Baguette schmeckt dazu am Besten.
Toskanischer Filettopf
Von: Anna Walz, Länge: 2:12 Minuten