Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2010
gespeichert: 116 (0)*
gedruckt: 815 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2005
109 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
2 Pck. Feta-Käse aus Schafsmilch
1 Becher Schmand
Ei(er) (Größe M)
2 EL Mehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Blätterteigrollen ausrollen. Den Feta-Käse mit der Gabel zerdrücken, Schmand und Eigelb zugeben und mit dem Mixgerät vermischen. Die 2 EL Mehl unterheben. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

Die Eiweiße sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Käsemasse heben. Dann mit einem Teigschaber auf den Blätterteig streichen und den Teig wie einen Strudel aufrollen. Die Enden des Blätterteiges nach unten einschlagen.

Die Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Auf der unteren Schiene im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen (je nach Backofen beträgt die Backzeit 20 - 30 Minuten). Wenn der Strudel goldbraun ist, herausnehmen, kurz stehen lassen, aufschneiden und warm essen.

Nach Geschmack kann die Käsemasse auch auf 3 Rollen Blätterteig gestrichen werden. Ergibt dann einen dünneren Strudel. Uns schmeckt er dick gefüllt.